Zum Hauptinhalt springen

Initiativantrag zum Rückbau von Drainagen und Renaturierung von Quellgebieten

Aus dem Forum heraus wurde ein Initiativantrag beschlossen, in welchem Politik und Behörden aufgerufen werden, angesichts der Auswirkungen des Klimawandels durch geeignete Maßnahmen und Förderinitiativen die Wiederherstellung des natürlichen Wasserrückhaltevermögens des Bodens in Form des Rückbaus von Drainagen und der Renaturierung der Quellgebiete voranzubringen. So dürfe es u.a. für künstlich entwässerte Landwirtschaftsflächen künftig keine EU-Agrarsubventionen geben.

Zurück